Gehirndoping mit Zimt

Das unscheinbare braune Pulver aus der Gewürzschublade taugt nicht nur für die bald beginnende Plätzchensaison. Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin wirkt das scharf-süße Gewürz von innen wärmend und öffnet die Leitbahnen (Meridiane), weshalb es auch in einigen TCM Arzneirezepturen zur Anwendung kommt. Es aktiviert den Kreislauf, hilft gegen kalte Füße und wärmt den Bauch. … Gehirndoping mit Zimt weiterlesen